Von Massenproduzent zum Motor der französischen Weinerzeugung. Nirgendwo war der Umschwung so tiefgreifend. Zusammen mit den Anbaugebieten der Rhône hat hier eine echte Qualitätsrevolution stattgefunden und der Prozess ist noch lange nicht abgeschlossen.

Konsequent gut und akribisch. Alain Chabbert macht kraftvolle, klare Weine mit feiner Frucht. Jedes Jahr ! Ungemein zuverlässiger Betrieb mit erstklassiger Basiscuvée.

Auch diese Weingut liegt in der Anbauzone des Minervois, allerdings preferieren wir von Rene Henry Guery seine vorzüglichen Rebsortenweine, wie den großartigen "L' Esprit d' Eloy" , einen reinsortigen Petit Verdot,  oder den Mourvèdre "Adoration"

Philipp Madalle sind wir schon viele jahre treu, immer zuverlässig stes hifsbereit wenn es darum geht eine Bestellung zu einem seiner "Nachbarn" zu bringen um dort einen Sammeltransport zu arrangieren. Seine Weißweine machen mittlerweile ebenfalls Furore ! Vielleicht machen wir mal einen Versuch, obwohl sich die Weißen des Languedoc stets schwer tun bei uns.

Ein seit langer Zeit biologisch arbeitender Betrieb im Faugéres. Wundervolle gut strukturierte Cuvées.

Im Katharerland, zwischen Tautavel und Maury (auch eine Reise wert!), wachsen auf Schieferboden diese sehr gehaltvollen Weine. Aus den regionaltypischen Rebsorten Grenache, Mourvèdre und beim Maury noch Syrah entstehen hier Weine mit Schmackes, die gerne auch noch den ein oder anderen Winter im Keller vor sich hindümpeln dürfen. Schadet nicht!

Vor fast 20 Jahren entdeckte ein uns gut bekannter französischer Weinagent auf einem Markt bei Narbonne einen Winzer der unfassbar guten Wein aus dem Schlauch verkaufte. Seitdem ist viel passiert in der Domaine Giocanti !

Die Erzeugung der Côtes Catalanes IGT aus biologischem Anbau ist hochprofessionel.Großartige Weine die fantastisch altern !


Schön, dass wir die jetzt auch endlich mal haben. "Ausgewanderte" Burgunder, die jetzt in zweiter Generation Wein im Roussillon machen. Von Anfang an ein Aushängeschild in der Region. Alle Weine vom Schiefer mit schöner Mineralik und burgundisch schlank im besten Sinne.

Marcel Bühler führt dieses kompromisslose Weingut. Kompakte, langanhaltende Weine mit runden Tanninen sind das Produktionsziel.  Das wird nicht durch Winemaking im Keller erreicht, sondern durch konsequente Weinbergsarbeit und rigorose Selektion. Am Ende stehen elegante Weine, die herkunftsbedingt natürlich viel Alkohol haben, diesen aber in den Hintergrund treten lassen.

Der Hammerwein aus Pezenas, fast schon ein Dinosaurier wie der gute alte Mas de Damas Gassac. Konzentriert und voller Power der Spitzenwein, aber auch der Zweitwein La Chapelle hat es in sich und die Basisweine machen richtig Freude


Kein kleines, dafür aber ein Ökoweingut! Tatsächlich haben wir einen unerwarteten Einkauf getätigt. Keinen Rotwein bei einem Betrieb aus den Corbières zu kaufen ist eigentlich undenkbar, stattdessen aber haben wir einen prächtigen Rosé und einen spannenden Weißwein entdeckt. Probieren ! Und wir sind gespannt auf die Verkostung des neuen Jahrgangs, die vor uns steht!

Liebe Weinfreundinnen & Weinfreunde

Wir haben weiter für Sie geöffnet, allerdings haben wir auch Verständnis für jeden der sein(e) Haus/Wohnung zur Zeit nicht verlassen möchte. Rufen Sie an ( 069 52 47 93 ), schicken Sie eine Mail ( kontakt@dieweinhandlung-frankfurt.de ), nutzen Sie diesen Webshop, wir versenden oder liefern Ihnen den Wein an oder hinter die Tür !! Es findet sich immer eine Lösung ! Vor allem aber : bleiben Sie gesund !!

Inge Kranz & Holger Strüder